Dienstag, 05.03.2024 11:06 Uhr

Rheinmetall - Highflyer vor Absturz?

Verantwortlicher Autor: Joachim Scheuermann Düsseldorf, 19.02.2024, 09:37 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Wirtschaft und Finanzen +++ Bericht 2782x gelesen
Kursanstieg Rheinmetall für zwölf Monate in Prozent
Kursanstieg Rheinmetall für zwölf Monate in Prozent  Bild: Joachim Scheuermann, Quelle: ariva.de

Düsseldorf [ENA] Rheinmetall, das Unternehmen, das schwerpunktmäßig im Rüstungssektor tätig ist, hat pünktlich zur Münchner Sicherheitskonferenz ein neues Allzeithoch bei 389,3 € je Aktie. Der Tiefststand der Aktie seit der Notierung in EURO war in 2003 bei 9,65 €. Notiert wird je Stückaktie ohne Nennwert.   [Mehr...]

x.project AG erweitert DOREE für Family Offices

Verantwortlicher Autor: Stefan Cramer Frankfurt am Main, 01.03.2024, 14:22 Uhr

Frankfurt am Main [ENA] Der Immobilien- und IT-Spezialist x.project AG hat seine neue Plattform mit dem cloudbasierten System DOREE+ für technische Dienstleistungen rund um Immobilien speziell für Family Offices erweitert. Damit werden deren besonderen Anforderungen mit zusätzlichen Funktionen und Modulen berücksichtigt. Der Name DOREE+ steht für Digital Optimization for Real Estate Experts.   [Mehr...]

Bierland Österreich mit Herausforderungen

Verantwortlicher Autor: Schura Euller Cook Wien, 26.02.2024, 17:58 Uhr

Wien [ENA] 2023 war ein schwieriges Jahr, das von Inflation, Veränderung der Absatzmärkte, weniger Konsum durch einen bewussteren Umgang mit Alkohol und einem demografisch-ethnischen Wandel geprägt war, betont Karl Schwarz, der neue Obmann des Verbands der Brauereien im Rahmen einer Bilanz-Pressekonferenz im Februar 2024 in Wien. Trotzdem können wir, unter Berücksichtigung dieser Aspekte, zufrieden sein, fasst er zusammen.   [Mehr...]

28.02.2024 17:01 Uhr Ist die Investition in Kryptowährungen sinnvoll?
24.02.2024 15:46 Uhr EU etabliert Anti-Geldwäsche-Behörde in Frankfurt/Main
23.02.2024 17:52 Uhr Börsen: Treiber für Wachstum und Kapitalmarktstabilität
18.02.2024 13:09 Uhr Bauernprotest:Bauern blockierten die Hauptstadt Südtirol
Info.